Wort

"Der Klang der Stille muss nicht leise sein."

So ließe sich eine Überschrift für Leisegold formulieren.

 

Leisegold das ist das Spiel der Stille zwischen den Tönen, und die Reduktion schafft Raum für einen opulenten Minimalismus. Genügend Platz für diese hypnotische Spannung, wie wir sie vom TripHop kennen. Aber  - der analoge warme Sound und die spielfreudigen Gitarren lassen einen ganz anderen Geist aufwachen: Was hier durchs Popgewand schimmert, ist die pure Energie des Grunge der 1990er!

Event

 

Mai:

08.5. Stadtfest Winsen Luhe

13.5. Freigeist Viersen

21.5. Vakuum Bevensen

 

Juni:

16.6. Bauwagenfestival Hamburg 

18.6. Stadfest Lüneburg

 

Juli:

01.7 Cafe Klassenraum Hamburg

08.7 MS Loretta Celle

16.7 tba

27.7 tba